Berichte 2010

Sportfest (Alle guten Dinge sind 3)

[...Der Sommer ließ in diesem Jahr bekanntlich lange auf sich warten, doch was am Samstag, dem 26.06. geboten wurde, entschädigte für alle vorausgegangenen kalten Tage. Wolkenloser Himmel, herrlich warm, Sommer par excellence also. Auch die Frauen und Männer vom Dorfverein Stendell hatten alles unternommen, um das diesjährige Sportfest wieder zu einem gelungenen Höhepunkt im Stendeller Dorfleben zu machen...]

Und man muss ihnen bescheinigen: es ist gelungen. Bis zu 200 Zuschauer und Aktive bevölkerten den Platz neben der Gemeindebaracke und ließen es sich so richtig gut gehen. Das war auch nicht weiter schwierig, angesichts der vielen kulinarischen Angebote. Und um die Verdauung anzukurbeln gab es wieder jede Menge Angebote für die sportliche Betätigung. Die Möglichkeiten reichten von Sackhüpfen und Eierlaufen bis zum Kegeln auf der Holzbohlenbahn. Wohin man auch blickte, überall sah man fröhliche Gesichter. Diese waren zum Teil sicher auch Ergebnis der Darbietungen der Cheerleader-Truppe vom Boxverein des UBV Schwedt unter Leitung von Herrn Gollasch.

Auch in diesem Jahr gab es wieder ein Fußballturnier, diesmal hatte sich auch eine reine Frauenmannschaft angemeldet. Weiterhin gemeldet waren die 1.Männermannschaft aus Stendell, die Mannschaft der "Alten Herren", die Mannschaft der Feuerwehr und eine gemischte Gastmannschaft. Fünf Mannschaften standen also wieder bereit, ihr ganzes Können dafür einzusetzen, die Siegestrophäe (einen Kasten Bier) vom Platz zu tragen.

Nach anfänglich etwas lustloser Anteilnahme der Zuschauer ging es jedoch bald zur Sache. Der Siegeswillen der Fußballer/innen animierte auch den letzten Zuschauer, seine Favoriten anzufeuern. Alle Spieler gaben das Letzte, besonders die Fußballfrauen kämpften bis zum letzten Schweißtropfen. Trotz mehrerer wirklich spektakulärer Aktionen der Torfrau war die Niederlage nicht zu verhindern. Diesmal reichte es leider nur für den 5. Platz. Aber dies war ja sicher nicht das letzte Fußballturnier in Stendell. Zur Aufmunterung bekam jede Fußballerin als Trostpreis ein kleines Fläschchen Sekt. Den 4. Platz belegte die Gastmannschaft, die Alten Herren, die sich selbst "Die Unbesiegbaren" nannten, erklommen die unterste Stufe des Siegertreppchens. Die 1.Männermannschaft aus Stendell kämpfte mit allem, was sie aufbieten konnte, schoss auch die meisten Tore, trotzdem musste sie sich der klar besseren Mannschaft der Feuerwehr geschlagen geben. Diese gewann das Turnier, wie bereits im vorigen Jahr, und trug wiederum mit stolz geschwellter Brust den Sieger-Bierkasten vom Platz. Bravo für diese kontinuierliche Leistung!

Schließlich kam der Höhepunkt des Nachmittags - das Fußballspiel Herrenhof - Stendell um den begehrten Pokal des Dorfvereins Stendell. Dieser hatte seinen Ehrenplatz bekanntlich 1 Jahr lang in Herrenhof und die Stendeller wollten alles daransetzen, ihn wieder nach Stendell zu holen. Die Aktiven boten wirklich Fußball vom Feinsten, wie man ihn sich kaum besser wünschen konnte. Jeder gab sein Bestes und nach hartem Kampf mussten die Herrenhofer dem Drängen der Stendeller nachgeben und der Pokal wanderte nach verdientem 2:1 zurück nach Stendell.Ein weiterer Wettkampf, der eher am Rande verlief, und sehr zur Belustigung aller Zuschauer beitrug, war das Schubkarren-Wettrennen. Ein Slalomparkour musste mit der Schubkarre absolviert werden, wobei der Partner in der Karre natürlich nicht ausgekippt werden durfte.Für alle Sieger der Wettbewerbe gab es natürlich kleine Preise, die vom Dorfverein bereitgestellt wurden.

Damit auch der ganz große Fußball zu seinem Recht kommen konnte, wurde anschließend ein Beamer aufgestellt, so dass alle an der Fußball-WM Interessierten noch per "public viewing" das Spiel im Fernsehen genießen konnten.

Ein gelungenes Fest! Das war die einhellige Meinung aller Befragten.Auf diesem Wege geht noch einmal der Dank an alle, die mit ihrer Arbeit dieses 3. Stendeller Sportfest ermöglicht haben.

»» Hier gehts zu den Bildern zum Artikel

30.06.2010 | Ortsbeirat Stendell
« zurück

ARCHIVIERTES 2006

Kinder- und Dorffest 2006

ARCHIVIERTES 2007

Drachenfest ohne Wind und ohne Flugzeuge,Kinder- und Dorffest 2007

ARCHIVIERTES 2008

Drachenfest und Halloween 2008Eröffnung des Stendeller BlumenlädchensEinwohnermeisterschaft 2008Alzheimer- oder nur VergesslichkeitRasenski und OstereierpoloBuchlesung in StendellKreativnachmittag in StendellVorstandswahlen des Dorfvereins 2008Weihnachtsbaumverbrennung 2008

ARCHIVIERTES 2009

2. Spieleabend 20091. Trödelmarkt - So wars2. Sportfest in Stendell1. Spieleabend in StendellWillkommen im NetzWeihnachtsbaumverbrennung 2009

ARCHIVIERTES 2010

Das Kinder- und Dorffest 2010 in StendellDas 5. Osterfeuer in StendellSpieleabend in StendellVorstandswahl 2010Weihnachtsbaumverbrennung 2010

ARCHIVIERTES 2011

3. Trödelmarkt in StendellStendell hat ein neues BürgerhausWeihnachtsbaumverbrennung 2011

ARCHIVIERTES 2012

Halloween 2012Kinder und Sommerfest 2012Gedanken und Bilder über die feierliche Wiederei...Spielenachmittag in StendellWeihnachtsbaumverbrennung 2012

ARCHIVIERTES 2013

Sportfest 2013Die freiwillige Feuerwehr Stendell feierte ihren ...Tanz in den MaiFrühjahrsputz 2013Weihnachtsbaumweitwurf 2013

ARCHIVIERTES 2014

Adventsbasteln 2014HerbstfestKinder-, Sport- und Dorffest 2014Tanz in den MaiFrühjahrsputz 2014Pilgern auf dem JakobswegSpielenachmittag 02.2014Weihnachtsbaumweitwurf 2014

ARCHIVIERTES 2015

Eure Stimme zähltMai TanzFrühjahrsputz 2015Spielenachmittag 02.2015Weihnachtsbaumverbrennung 2015

ARCHIVIERTES 2016

Adventsbasteln und Preisskat 2016Herbstfest 2016Stendeller TreffenKinderfest und Tag der offenen Tür der Freiwilli...Auf ein Neues! – Stendell möchte den Spielplat...Frühjahrsputz 2016Einladung zum Stendeller TreffOsterbastelnSpielenachmittagWeihnachtsbaumverbrennung 2016

ARCHIVIERTES 2017

Einladung zum OrgelkonzertEinladung zum 2. Stendeller Treffen

Pressearchiv 2005

Dorfverein auf GründungswegZweiter Schritt zum Dorfverein

Pressearchiv 2006

Drachen am Himmel und Gespenster auf DorfstrassenBuntes Programm beim Kinder- und DorffestSommerfest in StendellGründung des Dorfvereins

Pressearchiv 2007

Kirchenglocken läutenDrachensteigen und HexenzauberZauberei, Tanz und ComedyIn Stendell wurde dufte Fete gefeiert

Pressearchiv 2008

Wiederbelebung einer 80 - JährigenGemeindehaus in Hohenfelde muss wartenHerrenhof feiert ganz besonderes FestReges Treiben auf Festplatz in HerrenhofUmzug mit Kuh, Wagen und Kostüm400 Jahre DoppeldorfTauziehen um brüchige BarackeHeimattreffen der Stendeller im Landgasthof Schö...Wehrmacht suchte den Weg über die WelseZeitreise zu FussMit Venus-Vorsorge gegen BrustkrebsGemeindegebäude SorgenkinderNeues Fahrzeug für Feuerwehr StendellVorstand des Dorfvereins neu zu wählen

Pressearchiv 2009

Streit um AnliegerbeiträgeBlumenstrauß der WocheRuhe auf dem Berg von HerrenhofWieder ein neues Gemeindehaus

Pressearchiv 2010

Vorstand wieder vollzähligAktives Leben im Dorf

BILDER ZUM BERICHT