Berichte 2012

Gedanken und Bilder über die feierliche Wiedereinweihung der sanierten Feldsteinkirche in Stendell am 29. Juli 2012

[...Liebe Leser dieser Internetseite, liebe Freunde und alle interessierten Leute, die gerne dabei gewesen wären, wenn …, hier ein kleiner Rückblick:..]

Mit den zwei sehr treffenden Worten „majestätisch schlicht“ hatte die MOZ herzlich zur Wiedereinweihung der Stendeller Feldsteinkirche am 29.7.2012 eingeladen.

Nach zweieinhalb Jahren Bautätigkeit legte das für die Sanierung zuständige Architekturbüro Anfang April einen ungefähren Fertigstellungstermin fest. Ab diesem Zeitpunkt begannen die Vorbereitungen für die Wiedereinweihung. Unser Wunsch und Ziel war es natürlich, dass dieser Tag würdevoll und festlich begangen wird. Es musste also ein Programm ausgearbeitet werden. Auch wollten wir unseren Gästen ein kleines Dankeschön überreichen. Je näher der Tag kam, um so mehr stieg die Anspannung und dann steht ja immer noch die Frage "Wie wird das Wetter ?!?". Dann war er da, der 29.7.2012. Der Freundeskreis "Feldsteinkirche" und alle Helfer trafen sich um 9.30 Uhr zum Aufbau und zu den sonstigen Vorbereitungen. Das Wetter zeigte sich von der schlechtesten Seite mit Wolkenbruch. Da wir mit vielen Gästen rechneten, konnten wir uns das Kaffeetrinken in der Kirche nicht so richtig vorstellen. Aber bereits bei Gottesdienstbeginn stimmte uns das Wetter dann optimistisch. Zirka 200 Gäste haben sich auf den Weg nach Stendell gemacht, um mit uns dieses wunderbare Ereignis zu feiern.

Frau Harney hielt einen sehr schönen Festgottesdienst und Herr Kessler begleitete sie musikalisch auf unserer wieder zusammengebauten Barnim-Grüneberg-Orgel. Im Anschluss an den Gottesdienst war die Gelegenheit Gruß- und Dankesworte auszusprechen, wovon reger Gebrauch gemacht wurde. Am Ausgang bekam jeder Besucher ein eigens für diesen Tag hergestelltes Bild von der Kirche mit vielen Informationen auf der Rückseite geschenkt.

Das Wetter war nun plötzlich auch auf unserer Seite. Dank vieler Helfer konnte der Sektempfang und das Kaffeetrinken draußen auf unserem einladenden Pfarrhof stattfinden. An dieser Stelle auch noch einmal unser herzlichster Dank all denen, die mit einer Kuchenspende für ein so reichhaltiges Kuchenbüffet sorgten.

Nach dem Kaffeetrinken konnte man sich ins Gästebuch eintragen, sich über die Bauarbeiten informieren oder sich mit Herrn Erichsen nebst Gattin zu den neu aufgestellten Knust`schen Grabkreuzen begeben. Herr Erichsen gab mit einer kurzen Ansprache einige Geschichtsdaten und Anekdoten des Stendeller Gutsverwalters Julius Knust zum Besten. Es folgte nun eine Einladung zum Konzert in der Kirche. Unter viel Beifall hörten wir von Julia Söhring aus Oranienburg ein Geigenkonzert und von Herrn Kessler und Frau Gutschke ein Konzert mit Orgel und Flöte.

All das trug zu einem wunderbaren Tag in Stendell bei. Wir bedanken uns bei allen, die uns 10 Jahre lang die Treue hielten, um unser Ziel die Sanierung der Feldsteinkirche Stendell zu erreichen.

Ebenfalls bedanken wir uns für die Hilfe jeglicher Art von nah und fern aufs Herzlichste.

Nun gilt es unsere Kirche mit Leben zu füllen und weiterhin zu erhalten.
Wir laden ganz herzlich ein zum „Tag des offenen Denkmals“ am 9. September 2012
von 10 – 17 Uhr in die Feldsteinkirche Stendell.

Ihr/Euer Freundeskreis "Feldsteinkirche Stendell" und
Die Kirchengemeinde Stendell

29.07.2012 | Ortsbeirat Stendell
« zurück

ARCHIVIERTES 2006

Kinder- und Dorffest 2006

ARCHIVIERTES 2007

Drachenfest ohne Wind und ohne Flugzeuge,Kinder- und Dorffest 2007

ARCHIVIERTES 2008

Drachenfest und Halloween 2008Eröffnung des Stendeller BlumenlädchensEinwohnermeisterschaft 2008Alzheimer- oder nur VergesslichkeitRasenski und OstereierpoloBuchlesung in StendellKreativnachmittag in StendellVorstandswahlen des Dorfvereins 2008Weihnachtsbaumverbrennung 2008

ARCHIVIERTES 2009

2. Spieleabend 20091. Trödelmarkt - So wars2. Sportfest in Stendell1. Spieleabend in StendellWillkommen im NetzWeihnachtsbaumverbrennung 2009

ARCHIVIERTES 2010

Das Kinder- und Dorffest 2010 in StendellSportfest (Alle guten Dinge sind 3)Das 5. Osterfeuer in StendellSpieleabend in StendellVorstandswahl 2010Weihnachtsbaumverbrennung 2010

ARCHIVIERTES 2011

3. Trödelmarkt in StendellStendell hat ein neues BürgerhausWeihnachtsbaumverbrennung 2011

ARCHIVIERTES 2012

Halloween 2012Kinder und Sommerfest 2012Spielenachmittag in StendellWeihnachtsbaumverbrennung 2012

ARCHIVIERTES 2013

Sportfest 2013Die freiwillige Feuerwehr Stendell feierte ihren ...Tanz in den MaiFrühjahrsputz 2013Weihnachtsbaumweitwurf 2013

ARCHIVIERTES 2014

Adventsbasteln 2014HerbstfestKinder-, Sport- und Dorffest 2014Tanz in den MaiFrühjahrsputz 2014Pilgern auf dem JakobswegSpielenachmittag 02.2014Weihnachtsbaumweitwurf 2014

ARCHIVIERTES 2015

Eure Stimme zähltMai TanzFrühjahrsputz 2015Spielenachmittag 02.2015Weihnachtsbaumverbrennung 2015

ARCHIVIERTES 2016

Adventsbasteln und Preisskat 2016Herbstfest 2016Stendeller TreffenKinderfest und Tag der offenen Tür der Freiwilli...Auf ein Neues! – Stendell möchte den Spielplat...Frühjahrsputz 2016Einladung zum Stendeller TreffOsterbastelnSpielenachmittagWeihnachtsbaumverbrennung 2016

ARCHIVIERTES 2017

Einladung zum OrgelkonzertEinladung zum 2. Stendeller Treffen

Pressearchiv 2005

Dorfverein auf GründungswegZweiter Schritt zum Dorfverein

Pressearchiv 2006

Drachen am Himmel und Gespenster auf DorfstrassenBuntes Programm beim Kinder- und DorffestSommerfest in StendellGründung des Dorfvereins

Pressearchiv 2007

Kirchenglocken läutenDrachensteigen und HexenzauberZauberei, Tanz und ComedyIn Stendell wurde dufte Fete gefeiert

Pressearchiv 2008

Wiederbelebung einer 80 - JährigenGemeindehaus in Hohenfelde muss wartenHerrenhof feiert ganz besonderes FestReges Treiben auf Festplatz in HerrenhofUmzug mit Kuh, Wagen und Kostüm400 Jahre DoppeldorfTauziehen um brüchige BarackeHeimattreffen der Stendeller im Landgasthof Schö...Wehrmacht suchte den Weg über die WelseZeitreise zu FussMit Venus-Vorsorge gegen BrustkrebsGemeindegebäude SorgenkinderNeues Fahrzeug für Feuerwehr StendellVorstand des Dorfvereins neu zu wählen

Pressearchiv 2009

Streit um AnliegerbeiträgeBlumenstrauß der WocheRuhe auf dem Berg von HerrenhofWieder ein neues Gemeindehaus

Pressearchiv 2010

Vorstand wieder vollzähligAktives Leben im Dorf

AKTUELLE BILDER